Alessandra Odenwald

Staatl. geprüfte Logopädin

Ausbildung zur Logopädin an der Berufsfachschule für Logopädie im Werner Otto Institut in Hamburg
Logopädin seit 2013

Zusatzqualifikation:
Bachelor of Arts (Studium der italienischen und englischen Sprache, Schwerpunkt Linguistik)

Therapieschwerpunkte:

  • Kindliche Sprach- und Sprechstörungen
  • Auditive Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörungen
  • Myofunktionelle Therapien
  • Funktionelle und neurologische Schluckstörungen
  • Aphasische und dysarthrische Störungen bei neurologischen Erkrankungen
  • Therapie mit CI-Trägern


Fortbildungen:

Sprachentwicklungsstörungen

  • Natürlicher Grammatikerwerb und Dysgrammatismus (Dr. S. Kruse)
  • Diagnostik und Therapie semantisch-lexikalischer Störungen (S. Sycha)

Dysphagie

  • Neurogene Dysphagie: Diagnostik und störungsspezifische Therapie (A. Fillbrandt)
  • Trachealkanülenmanagment für Sprachtherapeuten (A. Göhardt, R. Lindemann)

Hörstörungen

  • Taub und trotzdem Hören - CI - Cochlear Implant Fortbildung (H. Bagus, M. Don Vito, F. Ziegenhagen-Kroonen)
Zum Seitenanfang