Malin Escher

Staatl. geprüfte Logopädin (B.Sc.)

Ausbildung zur Logopädin an der staatlich anerkannten Lehranstalt für Logopädie in Osnabrück
Logopädin seit 2018


Zusatzqualifikationen:

  • noch laufend:Studium "Angewandte Therapiewissenschaften ATW" an der Hochschule Bremen mit dem Abschluss Bachelor of Sience (B.Sc)

Therapieschwerpunkte:

  • Kindliche Sprach- und Sprechstörungen
  • Auditive Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörungen
  • Myofunktionelle Therapien
  • Stimmstörungen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
  • Aphasische und dysarthrische Störungen bei neurologischen Erkrankungen
  • Funktionelle und neurologische Schluckstörungen


Fortbildungen:

Dysphagie

  • Trachealkanülen aus therapeutischer Sicht (A. Fillbrandt)
Zum Seitenanfang